Es gibt eine Vielzahl an Wegen, die wir in unserem Leben beschreiten werden, doch der Weg auf diese Welt ist der Erste den wir gehen. Um Ihnen in der Schwangerschaft mit Rat und Tat, mit Wissen und Hilfe zur Seite zu stehen, kooperiert die Praxis Dr. Nitsch mit der Hebammenpraxis Kugelrund.

Die Hebamme und Yoga-Lehrerin Margot Attelmann rundet unser Angebot in diesem Bereich ab. Das Angebot umfasst die folgenden Einzelleistungen, für weiterreichende Informationen klicken Sie bitte auf die jeweiligen Punkte.

Frau Attelmann ist erreichbar unter der Rufnummer 0173 – 2979942.

Hebammenpraxis
Margot Attelmann

HebammenpraxisUnsere Leistungen

Akupunktur ist eine wertvolle Hilfe zur Erleichterung bei Schwangerschaftsbeschwerden, z.B. Rückenschmerzen, Sodbrennen, Ödeme u.s.w; weiterhin bei Lageanomalien mittels Moxabustion. Auch hilft Akupunktur dem Körper, sich auf die Geburt vorzubereiten.

Der Kurs beinhaltet Übungen zur Körperwahrnehmung, Entspannung, Atemtechnik, sowie Informationen und Gespräche rund um die Schwangerschaft und Geburt. Er bietet eine Hilfe zum Entspannen und Kraftschöpfen, Schmerzen lindern, Ängste abbauen und eine positive Einstellung finden.

8 Termine, Kosten: 90,00 EUR
Termine auf Anfrage

Während der Schwangerschaft, im Wochenbett und in der Stillzeit, sowie im ersten Lebensjahr des Kindes, können Sie mich persönlich um Rat fragen, insbesondere bei verschiedenen Schwangerschaftsbeschwerden, Stillproblemen, Ernährungsfragen, Familienplanung, u.s.w.

Hebammensprechstunde:
Mittwochs von 14.00 -18.00 Uhr
Freitags von 12.00- 14.00 Uhr

Durch die Schwangerschaft und die Geburt sind Beckenboden und Rumpfmuskulatur stark gedehnt und geschwächt worden. Dieser Kurs beinhaltet Übungen zum Erspüren und Kräftigen der Muskulatur, das Erlernen von beckenboden- und rückenentlastenden Körperhaltungen. außerdem soll sich die Mutter entspannen und zu neuen Kräften kommen.

8 Termine a 75 min, Kosten: 70,00 EUR
Termine auf Anfrage

Jede Frau kann unmittelbar nach Feststellung der Schwangerschaft (ohne Überweisung) mit einer Hebamme Kontakt aufnehmen. Im Rahmen der Vorsorge führt die Hebamme in Zusammenarbeit mit dem Gynäkologen alle Untersuchungen zur Beobachtung einer normalen Schwangerschaft durch.

Termine auf Anfrage

Nach der Geburt haben Sie Anspruch auf Hausbesuche durch eine Hebamme. Sie beobachtet den Wochenbettverlauf und zeigt Übungen zur Rückbildung und Kräftigung der Muskulatur. Beim Kind versorgt sie den Nabel, gibt Anleitung zur Pflege, beobachtet das Trinkverhalten und die Entwicklung in den ersten Lebenstagen. Weiterhin gibt sie Tipps und Hilfen rund ums Stillen und Ernährung.

Yoga ist eine indische, philosophische und religiöse Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen, wie z.B. Atemübungen, Entspannungsübungen, Halte- und Dehnungsübungen beinhaltet. Yoga verfolgt stets einen ganzheitlichen Ansatz, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Yoga wirkt positiv auf die psychische und physische Gesundheit, z.B. Durchblutungsstörungen, Schlafstörungen, nervöse Beschwerden, Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen. Yoga trainiert die Kraft, Flexibilität, den Gleichgewichtssinn und die Muskulatur und wirkt Stress entgegen.

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.
8 Termine á 90 min, Kosten: 80,00 EUR
Termine auf Anfrage

In der Schwangerschaft sind Körper und Geist einer hohen Belastung ausgesetzt. Das kann zu Verspannungen, Schlaflosigkeit, Rückenproblemen, innere Unruhe und Angstzuständen führen. Yogaübungen lösen auf sanfte Art die körperlichen und geistigen Verspannungen, fördern das Bewusstsein und lenken die Sinne nach innen, was wiederum entspannt und das Schmerzempfinden verringert.

8 Termine á 90 min; Kosten: 80,00 EUR
Termine auf Anfrage