Über mich

Dr. med. Kerstin Nitsch

 

1991 – 1998 Studium der Humanmedizin
Georg-August-Universität, Göttingen
1998 – 2000 Ärztin im Praktikum Klink Herzberg / Harz
Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe
2000 – 2001 Assistenzärztin St. Ansgar-Krankenhaus / Höxter
Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe
2001 – 2003 Assistenzärztin St. Ansgar-Krankenhaus / Höxter
Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin
2003 – 2007 Assistenzärztin ev. Krankenhaus Holzminden
Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe
2005 Promotion und Facharztprüfung
2008 – 2011 Leitende Ärztin der Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe
MVZ Forster Weg am ev. Krankenhaus Holzminden
2012 – 2017 Niederlassung in eigener Frauenarztpraxis in Höxter
seit  2017 Umzug in die neuen Praxisräume in Stahle